Signalnebelberauchung

Wissen Sie, was eine Signalnebelberauchung ist? Beim ersten Hören klingt es möglicherweise ungewöhnlich und spannend. Dabei handelt es sich in Wahrheit um ein einfaches Verfahren, welches auch in der Stadt Herten eingesetzt werden kann. Möglicherweise könnte gerade Ihnen eine Signalnebelberauchung in Herten weiterhelfen. Das ist dann der Fall, wenn Sie entweder der Eigentümer eines sehr großen Grundstücks oder verantwortlich für die Kanäle eines weitläufigen Gebiets sind. Insbesondere wenn die darauf oder in der Nähe gebauten Häuser schon viele Jahre alt sind, besteht das Risiko, dass auch die unterirdischen Kanäle und Rohre schon viele Jahre auf dem Buckel haben. Das hat zur Folge, dass viele Pläne nie richtig erstellt oder bereits verschollen sind. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, wo welcher Kanal verläuft und wie sie miteinander verbunden sind.

Selbstständig eine Signalnebelberauchung in Herten durchführen

Der Vorteil einer Signalnebelberauchung In Herten gegenüber anderen Methoden ist, dass sie auch von fachfremden Personen durchgeführt werden kann. Außerdem werden keine Spezialgeräte benötigt. Andererseits sollten Sie sich aber auch bewusst sein, dass die Ergebnisse nur Hinweise und keine konkreten Daten bieten. Wenn dies für Ihre Zwecke reicht, müssen Sie sich lediglich eine Nebelmaschine leihen und ein paar Bekannte oder Mitarbeiter um Hilfe bitten. Mit der Nebelmaschine produzieren sie den Rauch am Eingang eines Kanals. Die Helfer behalten gleichzeitig und in der nächsten Stunde das zu untersuchende Gebiet im Auge. Dabei notieren sie, aus welchen Regenrinnen und Kanaldeckeln Nebel emporsteigt. Oftmals überraschen die Ergebnisse alle Beteiligten. Dadurch entsteht ein großes Bild des Kanals und seiner Nebenarme.